Schlagwort-Archive: Alfred Rosenberg

NS-Ideologie: Das Schwein als Zeichen der arischen Kultur – Der Begriff Arier und die Nutzung im Dritten Reich

Von Wolf Stegemann Wörter haben nicht nur Gewalt, sondern auch die Eigentümlichkeit, dass sich ihre Bedeutung wandelt und zu Begriffen werden, die sich mit ihrem ursprünglichen Sinn nicht mehr decken. Gegen Ende des 18. Jahrhundert wurde das Sanskrit von der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arier / Ariernachweis, NS-Symbole und Mythos, Rassismus | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

NS-Kunstpolitik: Alles wurde kontrolliert – Malerei und Film, Theater und Architektur, Zeitungen und Bücher …

wl – Ein Jahr vor dem Erscheinen seines Hauptwerks „Der Mythus des 20. Jahrhunderts“, in dem die völkisch-nationale Kunst- und Kulturtheorie einen breiten Raum einnimmt, gründete NS-Mythologe Alfred Rosenberg 1929 mit dem „Kampfbund für deutsche Kultur“ die erste kunstpolitische Organisation … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur, NS-Propaganda, Verlage/Schrifttum | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar