Schlagwort-Archive: Polizei

SA und Polizei zerschlugen die KPD – Funktionäre wurden in Schutzhaft genommen

Von Wolf Stegemann Während sich Regierung und Polizei bis 1933 meist nur auf Beobachtung und Erfassung von Nachrichten über die KPD beschränk­ten, hin und wieder eine erfolglose Haus­durchsuchung durchführten, schlug nach der Machtübernahme Adolf Hitlers seine vor­dem selbst überwachte NSDAP-SA … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KPD bis 1933, Parteien | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Polizei, dein Freund und Massenmörder. Für die Polizei gab es keine Stunde Null – sie konnte nach dem Krieg nahezu bruchlos weiterarbeiten

„Die gestellten Männer haben zu nennenswerten Klagen keinen Anlass gegeben. Abgesehen davon, dass ich einzelne von ihnen zu schärferem Vorgehen gegen Juden anhalten musste, haben sich alle sehr gut geführt und ihren Dienst einwandfrei versehen.“ Auf neun Schreibmaschinenseiten resümierte der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Krieg, Polizei, Polizei im Krieg | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Eine NSDAP-Kommission überprüfte die nationalsozialistische Gesinnung der Polizeibeamten. Strafverfahren gegen Stefan Theda

Von Wolf Stegemann Der vornehmlich für Holsterhausen zuständige Kommissar Schulz war, bevor die Nationalsozialisten 1933 an die Macht gekommen waren, bereits ein altgedienter Polizist, der vor allem in den Sparkisten- und Rote Ruhrarmee-Wirren nach dem Ersten Weltkrieg für die nationale … Weiterlesen

Veröffentlicht unter NSDAP, Polizei | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Geheime Staatspolizei war an keinerlei Gesetze gebunden, konnte verhaften, foltern, verschleppen und mit einem umfassenden Spitzelsystem die Bevölkerung überwachen

Von Wolf  Stegemann Während der NS-Zeit glaubten viele Deutsche, an jeder Straßenecke stehe, in jedem Gottesdienst sitze oder hinterm Gebüsch liege ein Agent der Gestapo. Dieser Glaube blieb nicht auf die NS-Zeit beschränkt, sondern lebte – mehr oder weniger – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gestapo, Polizei | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Felddiebstähle und Schwarzschlachterei, Plünderungen und Mord – Deutsche Polizisten standen vor unlösbaren Aufgaben

Von Wolf Stegemann Im Jahre 1945 lösten die Besatzungsmächte den NS-Polizeiapparat auf. In gro­ßem Umfang wurden Polizeibeamte, besonders Kri­minalbeamte, degradiert, entlassen oder in Lagern interniert. »Rache und Vergeltung auf der einen und der Kampf ums Überleben auf der anderen Seite … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Erste Nachkriegsjahre, Polizei | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar